Die nächsten 3 Termine

Aktuell gibt es keine eingetragenen Termine

Willkommen auf Märchen & mehr!


Liebe Eltern, liebe Kinder!

Es ist endlich soweit: Ich eröffne in St. Andrä-Wördern einen neuen, privaten Spielraum in meiner "Märchenstube"! Da sollen von nun an auch meine Vorstellungen stattfinden – in kleinem, aber feinem Rahmen. Ebenso wie bisher in der "Guten Stube" in Klosterneuburg.

Eine Aufführung findet statt, sobald sich mindestens 3 Familien angemeldet haben. Wenn die Gruppe zu groß wird, eröffne ich eine weitere Vorstellung am selben Tag eine Stunde später. Daher ist eine rechtzeitige Anmeldungen unbedingt erforderlich! – bitte wie gehabt übers Telefon, damit ich gleich alle Informationen geben kann. 

NEU:

Ich habe inzwischen einen eigenen Telegrammkanal eröffnet. Dort werde ich auch meine Vorstellungen ankündigen. Hier gibt es Neuigkeiten von mit, hier können Fragen und Anfragen gestellt werden. Wer gerne informiert werden will - bitte einfach anmelden! (https://t.me/joinchat/6e0l-PBXCx81OGNk)


Allgemeines:

Seit über 33 Jahren begleite ich nun schon Kinder mit meinen Puppen und Märchen und freue mich an ihren glänzenden Augen, ihrem lebhaften Mithelfen und fröhlichen Lachen...

Diese Homepage einen Überblick von den Möglichkeiten rund ums Märchen. Ich bin mit ihnen unterwegs als Puppenspielerin und Erzählerin, als Erzieherin und Mutter, als Lehrerin und Begleiterin, als Freundin oder unbekannte Märchenfee... Jedes Mal und immer wieder ist es ein besonderes Erlebnis.

Das Puppentheater ist ein gutes Medium, um Märchen und Geschichten zu verbreiten. Auf dieser Seite finden Sie Informationen dazu.

Im didaktischen Angebot finden Sie viele erprobte und beliebte Zugangsweisen, sei es für Elter-Kind-Zentren, Kindergärten, Schulen und anderen Ausbildungsstätten, sowie Seniorenheime, Pfarren oder Vereine. Jung und Alt haben gleichermaßen Spaß und Freude daran.

Die Musik begleitet mich seit meiner Kindheit und fließt immer wieder in meine Arbeit mit ein. Mir ist es wichtig das alte Kulturgut der Volks- und Kinderlieder, Fingerfaxen, Kniereiter, Kinderspiele und Kreistänze zu bewahren, und freue mich über jede Gelegenheit dieses Wissen mit jemanden zu teilen.